Hinterrad Bremsendingens is defekt

Antworten

Benutzeravatar

Topic Author
Kridrednem
Beiträge: 30
Registriert: So 10. Feb 2019, 14:39

Hinterrad Bremsendingens is defekt

Beitrag von Kridrednem » Do 12. Sep 2019, 19:18

Tach jesacht :ts:

Brauche heute mal wieder das Wissen der Selbstreparaturspezialisten.
Hinterradbremse hat sich verabschiedet . Teile neu bestellt und wieder sorgsam wieder zusammen gebaut . Alles funst wieder .
Ordentlich wie ich bin natürlich den Haubtbremszylinder auch gleich raus weils unter dem Gummi auch ziemlich "alt" aussah.
Repsatz gekauft .
Auseinander gebaut "war auch nötig "
Jetzt mein Problem :
In dem Repsatz war das ganze Innenleben bei .
Meine Frage : wie bekomme ich die Gummimanschette auf den Kolben ?
20190912_183238.jpg

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. :kra:

Ich möchte ja noch ein paar Runden diese Saison drehen . :zwink:

Grügeseist
Dirk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:wink: :zwink:

🏍 -->🚚 --💸--> 🛠 🔧🔩 --> 🏍

Benutzeravatar

Carstene
Beiträge: 188
Registriert: Di 17. Jul 2018, 14:47

Re: Hinterrad Bremsendingens is defekt

Beitrag von Carstene » Do 12. Sep 2019, 22:17

Das wusste der Verzapfer .... hüstel .... Hersteller wohl selber nicht so genau

Wie hart ist der Gummi denn ?

Wie weich wird es im heißen Wasser ?

Oooooder lässt sich das Gelumpe auseinander schrauben?

Grüße
Carsten
Langeweile ist nicht Mangel an Ereignis, sondern Mangel an Interesse


Alois
Beiträge: 93
Registriert: Do 24. Jan 2013, 12:40

Re: Hinterrad Bremsendingens is defekt

Beitrag von Alois » Fr 13. Sep 2019, 05:55

Servus,
bei dem Rep. Satz müsste ein Döschen oder eine Tube mit "Bremsfett" dabei sein.
Manschette und Kolben etwas einschmieren dann dürfte es kein Problem sein das Teil zu montieren.
Viel Erfolg.
Gruß aus Tirol
Alois

Benutzeravatar

espacbx
Beiträge: 114
Registriert: Do 5. Mai 2016, 12:20
Kontaktdaten:

Re: Hinterrad Bremsendingens is defekt

Beitrag von espacbx » Fr 13. Sep 2019, 12:53

Falls kein Fett dabei ist Silikonfett verwenden um die Teile zu montieren.

Benutzeravatar

Topic Author
Kridrednem
Beiträge: 30
Registriert: So 10. Feb 2019, 14:39

Re: Hinterrad Bremsendingens is defekt

Beitrag von Kridrednem » Sa 14. Sep 2019, 07:03

Hallo und Tach je sacht

Vielen Dank für die schnellen Antworten .
Ich habe so gemacht wie ihr gesagt habt und es hat funktioniert . Es ist zwar eine Fummelei mit diesem kleinen Gummiteil aber am Ende hat es doch verloren .
:klat:
Der Rest ist jetzt auch schön sauber gemacht neue Steine rein und es bremst wie neu .
Vorne das gleiche Spiel gemacht und man merkt doch einen Unterschied .

Apropos Unterschied
Gibt es überhaupt Alternativen zu den Originalen Bremsscheiben ohne die ganze vordere Gabel und Räder zu tauschen
:kra:

Dann kann das Wochenende kommen :gib:
Werde bei uns das schöne Wetter noch normal nutzen
und euch auch allen ein schönes Wochenende

Grügeseist
Dirk
:wink: :zwink:

🏍 -->🚚 --💸--> 🛠 🔧🔩 --> 🏍


cbx_daniel
Beiträge: 187
Registriert: So 23. Sep 2012, 13:39

Re: Hinterrad Bremsendingens is defekt

Beitrag von cbx_daniel » Sa 14. Sep 2019, 08:25

Für die CB1 gibt es Scheiben von EBC,aber bei der Prolink sieht das schlecht aus.

Die vorderen innenbelüfteten Scheiben gibt es nicht als nachbau,nur die hintere gibt es von EBC (ist gleich mit CB1).

Gruß,
Daniel

Antworten

Social Media