Wunschkennzeichen

Benutzeravatar

Topic Author
Forum Member
Beiträge: 1596
Registriert: Do 21. Nov 2013, 19:51

Wunschkennzeichen

Beitrag von Forum Member »

Seit langem schon hat mich mein 08/15-Kennzeichen an der CBX gestört. Nun habe ich endlich eine Zulassung mit einem Wunschkennzeichen realisiert. Da meine Nachbarn beide beim hiesigen Ordnungsamt arbeiten, hatte ich da einen Heimvorteil und brauchte nicht mal selbst auf die Zulassungsstelle. Leider gibt es die damals gültigen Schilderabmessungen mit der entsprechenden Schrift nicht mehr, da alle nach kleinen Kennzeichen hechelten. Ich hätte schon gerne weiterhin ein "Kuchenblech" am Heck der Dicken gehabt. Das passt am Besten zum gesamten Retro-Style mit den schmalen Reifen und dem typischen 70er-Jahre Charme - finde ich zumindest. Nun ja, einen Tod muss man halt sterben. Dafür habe ich nun eine schöne Kennzeichenkombination, die einiges über das Bike aussagt. :dh:


IMG_20200630_163429.jpg
IMG_20200630_163437.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüsse vom Hajott !


Ich möchte einmal sterben wie mein Opa: Ganz friedlich im Schlaf !
Nicht schreiend, wie sein Beifahrer !

Schon ein winziger Buchstabendreher kann eine komplette Signatur urinieren !

Benutzeravatar

Forum Member
Beiträge: 325
Registriert: Di 17. Jul 2018, 14:47

Re: Wunschkennzeichen

Beitrag von Forum Member »

Sieht schick aus.... zumindest die Zahlenkombi

Die Kuchenbleche, so gross wie ein Ortsschild waren ja mal ne zeitlang soooooo in beim Amt

Heute kann man zum Glück wieder wählen was die Breite angeht... macht die ollen Buchstaben leider nicht besser

Nen Kumpel hat ein schmaleres Kennzeichen an seiner CB750 montiert.... die neuen Buchstaben sehen einfach gruselig aus...ich glaube die Aktion hat er schon bereut. Die alten Buchstaben waren dann doch schicker
Wenn ich mal sterbe ist meine grösste Sorge,
dass meine Frau die Werkzeuge und Maschinen für das Geld verkauft,
was ich ihr erzählt habe als ich es angeschafft habe

Benutzeravatar

Forum Member
Beiträge: 1450
Registriert: So 29. Jul 2012, 00:51
Kontaktdaten:

Re: Wunschkennzeichen

Beitrag von Forum Member »

Hilft nur leider nix, ich musste ja nun auch vom alten Kennzeichen (ohne Eurogedöns) auf modern switchen. Isso, können wir lange drüber diskutieren, aber Kuchenbleche bekommt man heute eher nicht mehr. Schade. In Neu als Kuchenblech sehen die einfach nicht mehr aus. Also noch weniger, als so schon. Dann kann man auch die schmaleren nehmen, wenn keine Alternative da ist.
Achim
Schneller geht immer, geiler nie! (geklaut im Vmax-Forum)

Benutzeravatar

Forum Member
Beiträge: 325
Registriert: Di 17. Jul 2018, 14:47

Re: Wunschkennzeichen

Beitrag von Forum Member »

Bei mir waren die Wunschkennzeichen irgendwie zufällig entstanden.
Sieht aber schick aus an der Straße :)
Da hat sich schon so mancher Wanderer mal nen Bild von gemacht :)
Leider ohne den Anhänger vom ATV, der hat die fehlende Nummer dazwischen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wenn ich mal sterbe ist meine grösste Sorge,
dass meine Frau die Werkzeuge und Maschinen für das Geld verkauft,
was ich ihr erzählt habe als ich es angeschafft habe

Benutzeravatar

Forum Member
Beiträge: 1514
Registriert: So 24. Feb 2013, 15:57

Re: Wunschkennzeichen

Beitrag von Forum Member »

Ich hatte mal bei unserem Umzug in ein anderes Zulassungsgebiet mir Wunschkennzeichen rausgesucht, wo 8 Stck in einer Reihe aufenanderfolgend waren. Dann habe ich mich in letzter Sekunde umentschlossen und ging davon ein paar Mal essen ...
Hajott, du kannst ja mal en Fahrzeug auf mich zulassen, dann nehme ich mir mein Lieblings Wünsch Kennzeichen WO-LF 58 .....
Geht sdas ???

Benutzeravatar

Topic Author
Forum Member
Beiträge: 1596
Registriert: Do 21. Nov 2013, 19:51

Re: Wunschkennzeichen

Beitrag von Forum Member »

Das Kennzeichen ist schon vergeben, Wolfgang. https://kfzonline.ewois.de/kfzonline.pu ... .07.319000
Viele Grüsse vom Hajott !


Ich möchte einmal sterben wie mein Opa: Ganz friedlich im Schlaf !
Nicht schreiend, wie sein Beifahrer !

Schon ein winziger Buchstabendreher kann eine komplette Signatur urinieren !

Benutzeravatar

Forum Member
Beiträge: 1450
Registriert: So 29. Jul 2012, 00:51
Kontaktdaten:

Re: Wunschkennzeichen

Beitrag von Forum Member »

Kann man eigentlich ein Kennzeichen sofort freigeben lassen, um sogleich ein anderes Fahrzeug mit dem gleichen Kennzeichen zu versehen? Die Frage stellt sich mir nämlich, weil ich beabsichtige, eine Pan beim Händler zu lassen, eine Yamaha XSR700 zu kaufen und das alte Kennzeichen von denen recyclen zu lassen. Also Händler meldet Pan ab, XSR an und bekommt lediglich die Tüvplakette ersetzt. Würde den enormen Kaufpreis von 17,50 für ein anderes Kennzeichen sparen. Schon mal jemand gemacht hier?

Carstene, wir hatten hier teilweise auch einen aufsteigenden Block von Kennzeichen, die 10,23 EUR waren uns jedoch auf Dauer zu teuer, das aufrecht zu erhalten. Aber für kurze Zeit hatten wir UZ567, 568 und 569.
Achim
Schneller geht immer, geiler nie! (geklaut im Vmax-Forum)

Benutzeravatar

Forum Member
Beiträge: 152
Registriert: Di 9. Feb 2016, 16:32

Re: Wunschkennzeichen

Beitrag von Forum Member »

Also bei meinen Autos hat das seit mind. 10 Jahren genau so funktioniert. aktuelles Fahrzeug zum Händler, neues Fahrzeug mit gleichem Kennzeichen angemeldet.
Grüße von der Schwäbischen Alb
Sigi

Benutzeravatar

Topic Author
Forum Member
Beiträge: 1596
Registriert: Do 21. Nov 2013, 19:51

Re: Wunschkennzeichen

Beitrag von Forum Member »

Hi Achim !
Habe das dieses Jahr beim Verkauf meiner FZR und Kauf der BMW gemacht. Wurde auch problemlos durchgeführt.
Geärgert hat mich (bzw. tut es immer noch !), dass für mein schon vorhandenes Kennzeichen nochmal die (schon zuvor bei der FZR bezahlte) Wunschkennzeichengebühr von 10,20 € berechnet wurde. Bei mir war es eine Umschreibung von außerhalb, kostete insgesamt 48,20 €.
Viele Grüsse vom Hajott !


Ich möchte einmal sterben wie mein Opa: Ganz friedlich im Schlaf !
Nicht schreiend, wie sein Beifahrer !

Schon ein winziger Buchstabendreher kann eine komplette Signatur urinieren !

Benutzeravatar

Forum Member
Beiträge: 1450
Registriert: So 29. Jul 2012, 00:51
Kontaktdaten:

Re: Wunschkennzeichen

Beitrag von Forum Member »

Danke allen Hinweisgebern, dann probiere ich das mal so. Wunschkennzeichengebühr ist eigentlich klar, aber ich denke auch als Bürokrat, nicht als Kunde, ist jedoch noch immer günstiger als 17,50 für ein neues Schildchen.
Achim
Schneller geht immer, geiler nie! (geklaut im Vmax-Forum)

Benutzeravatar

Forum Member
Beiträge: 568
Registriert: Do 20. Nov 2014, 21:23
Kontaktdaten:

Re: Wunschkennzeichen

Beitrag von Forum Member »

Achim Grabbe hat geschrieben:
Fr 3. Jul 2020, 22:54
weil ich beabsichtige, eine Pan beim Händler zu lassen, eine Yamaha XSR700
Achim
Von einer Pan zu einer XSR700 ??? Das ist ja mal ein Sprung, Wirst du etwa ALT Achim und dir die Maschinen zu Schwer ? Oder willst du auch mal was zum elegant durch die Kurven schwingen.
Nein , mach mich nicht Lustig darüber, ist eine gute Wahl und fährt sich auch gut die kleine.... für ein Japanisches Motorrad

Benutzeravatar

Forum Member
Beiträge: 325
Registriert: Di 17. Jul 2018, 14:47

Re: Wunschkennzeichen

Beitrag von Forum Member »

Achim Grabbe hat geschrieben:
Fr 3. Jul 2020, 22:54

Carstene, wir hatten hier teilweise auch einen aufsteigenden Block von Kennzeichen, die 10,23 EUR waren uns jedoch auf Dauer zu teuer, das aufrecht zu erhalten. Aber für kurze Zeit hatten wir UZ567, 568 und 569.
Achim
Ich sehe gerade das die Kawa auf dem Bild nüscht druff ist.... die hat die 38 "sw"

Leider werde ich vorerst die Lücke nicht füllen können.

Mein Weib zeigt nur wortlos auf Koffer (Meine) um ihren Unmut nicht in einem Redeschwall untergehen zu lassen :)
Wenn ich mal sterbe ist meine grösste Sorge,
dass meine Frau die Werkzeuge und Maschinen für das Geld verkauft,
was ich ihr erzählt habe als ich es angeschafft habe

Benutzeravatar

Forum Member
Beiträge: 1450
Registriert: So 29. Jul 2012, 00:51
Kontaktdaten:

Re: Wunschkennzeichen

Beitrag von Forum Member »

mazze hat geschrieben:
Di 7. Jul 2020, 08:38
Wirst du etwa ALT Achim und dir die Maschinen zu Schwer ? Oder willst du auch mal was zum elegant durch die Kurven schwingen.
Das trifft es in etwa, ja. Ich habe schon dick, schnell und tourentauglich (CBX), eine weitere 1000er ergibt nicht so viel Sinn. Ich wollte die halt immer mal fahren, habe sie vor fast genau drei Jahren bei unserem Admin Peter abgeholt und gebe sie jetzt gern gegen ein anderes, leichteres Krad ab. Zumal ich die 550er auch nicht mehr habe, im unteren Hubraumsegment also nichts in der Garage steht. Die Pan ist ein gutes Arbeitstier, schnell auf europäischen Fernstraßen unterwegs, plump im Stand, agil während der Fahrt. Die drei Jahre mit ihr haben Spass gemacht.
Carstene hat geschrieben:Mein Weib zeigt nur wortlos auf Koffer (Meine) um ihren Unmut nicht in einem Redeschwall untergehen zu lassen
Meine freut sich immer, wenn etwas neues in die Garage rollt. Sie war heute sogar etwas betrübt, dass sie nicht mit zum Händler kommen konnte, aber das hätte zeitlich sonst nicht gepasst. Sonst fährt sie eigentlich immer mit, wenn ich neue Kräder hole oder ansehe. Gute Frau, eigentlich die bestmögliche aller Ehefrauen.

Händler hat die XSR übrigens nicht da, aber es ist eine auf dem Weg dahin und sobald die ankommt, kann ich sie abholen. Probefahrt heute: hui, macht Laune der "kleine" Reihenzweier. Dampf ohne Ende ab einer gewissen Drehzahl, kein Wunder bei 55kW auf 186kg. Und sieht besser aus als die ansonsten relativ gleiche MT07.
Achim
Schneller geht immer, geiler nie! (geklaut im Vmax-Forum)

Benutzeravatar

Forum Member
Beiträge: 325
Registriert: Di 17. Jul 2018, 14:47

Re: Wunschkennzeichen

Beitrag von Forum Member »

Jooo die habe ich auch....

Nur sieht sie bei Zweirädern langsam rot .... und schwarz ( für die anderen Mopeds)

Aber bei uns inner Garage stehen mittlerweile 5 1/2 Motorräder, nen ATV und die Autos.... das wird langsam eng
Wenn ich mal sterbe ist meine grösste Sorge,
dass meine Frau die Werkzeuge und Maschinen für das Geld verkauft,
was ich ihr erzählt habe als ich es angeschafft habe

Benutzeravatar

Topic Author
Forum Member
Beiträge: 1596
Registriert: Do 21. Nov 2013, 19:51

Re: Wunschkennzeichen

Beitrag von Forum Member »

Da gibt´s 3 Möglichkeiten: Anbauen, Aufstocken und/oder Unterkellern ! :alach:
Viele Grüsse vom Hajott !


Ich möchte einmal sterben wie mein Opa: Ganz friedlich im Schlaf !
Nicht schreiend, wie sein Beifahrer !

Schon ein winziger Buchstabendreher kann eine komplette Signatur urinieren !

Antworten